Explosionsgefahrdete zone ist ein raum

In Räumen, in denen die Gefahr einer Explosion von Gasen, Nebeln oder entzündlichen Dämpfen besteht, müssen explosionsgeschützte Ventilatoren verwendet werden, deren Qualität nicht nur vom Ruf des Herstellers, sondern auch vom "EX" -Zeichen bestätigt wird. Dieses Symbol bezeichnet eine Art Explosionsschutz, den sogenannten explosionsgeschützt. Ein Gericht mit einem solchen Etikett entspricht allen Grundsätzen der ATEX-Richtlinie, und die Zustimmung zu den darin enthaltenen Gründen ist derzeit eine Anforderung, die für Hersteller dieser Art von Geräten gilt. Dem Konstrukteur der Absauganlage obliegt die Verpflichtung, die Explosionsgefahrenzone und die Auswahl des dem Raum angepassten Gerätes sowohl hinsichtlich der schriftlichen Tätigkeit als auch der Größe zu kennzeichnen.

Jedes Haus, ohne Sinn für eine Kampagne, sollte nicht nur mit dem attraktivsten Zustand des Geräts ausgestattet sein, das für den normalen Betrieb benötigt wird, sondern auch mit richtig ausgewählten Absaugsystemen, die die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter gewährleisten. Heutzutage wurden Industrieventilatoren für die Anforderungen dieser Art von Gebäuden entwickelt, die sich durch eine hohe Klasse und Langlebigkeit der darin enthaltenen Themen auszeichnen.

Wir können neue Wege beschreiten, angefangen von universellen Industrie-, Radialventilatoren und Maschinen für individuelle Anwendungen bis hin zu Modellen für den Einbau in Küchenhauben und verschiedenen Arten von Geräten, die mit dem Symbol "EX" für Gebäude gekennzeichnet sind, in denen die Gefahr der Luftverschmutzung besteht brennbare Gase. Das aktuelle Angebot des Spiels umfasst auch mobile Chip-Extraktoren sowie Vakuum-Bank-Extraktoren.

Ein weiterer Typ sind axiale Wand- und Kanalventilatoren sowie Modelle, die für die Montage auf dem Dach eines Gebäudes konzipiert sind. Die Maschinen zeichnen sich durch eine sehr rentable Leistung und Qualität der bei ihrer Implementierung verwendeten Elemente aus.

Größere Luftaustauschsysteme in Gewerbe-, Industrie-, Service-, Catering- und anderen Fabriken sind unter anderem auf die Schaffung von Lüftungsgeräten abgestimmt Luftfeuchtigkeit und Luftverschmutzung aus dem Haus gezogen.