Pfannkuchen mit zucchini und hirse

Zucchini, die eine prinzipielle Zutat enthalten, einen Haufen durchdringender Lebern, dank derer die polnische Küche länger und origineller bleibt. Nach welchen Kanonen sollten Sie suchen? Bei der Zusammenstellung dieser Programme, von denen Gemüsefans super hilfreich erfahren, sind extrem gewichtige Standorte von Zucchini-Pfannkuchen begeistert. Lust zu verschlingen?Beherrsche diese richtigen Module: ein Glas Hirse, zwei Zucchini, eine Knoblauchzehe, Dill, Kern, gieße zwei Schöpflöffel Kartoffelmehl ein. Marinaden sind ebenfalls von Bedeutung, ansonsten Salz und Betel.Die Umwandlung aktueller Punkte in unvergleichliche Pfannkuchen existiert nicht als heikle Mission. Um ein solches Gericht auszukleiden, besteht er darauf, dass die Knospen die Zucchini heftig reinigen, während sie bald - Flecken - auf einer Reibe plus Salz verbrauchen. Nach Abschluss dieser Arbeiten besteht geriebenes Gemüse darauf, es auf das Rätsel zu übertragen, damit Konzentrat aus ihnen fließen kann. Es wird langsam in nützliche Hilfe gezogen, z. B. als Ergänzung zu Gemüsesuppe. Wenn die gereinigte Zucchini von der Watte entfernt wird, haftet sie, um sie dem Becken zu geben und sie mit einem Ei zu kombinieren, während Mehl mit Brei. Für solche Flüssigkeiten die Marinade: Knoblauch, Salz und Pfeffer. Aus dem auf diese Weise hergestellten Teig die hervorragenden Pfannkuchen auslegen, die darauf bestehen, in einer heißen Pfanne akribisch zu braten, bis beide Seiten eine helle Farbe annehmen.